Beitragsfoto: Überschäumender Jubel bei unserer C1-Jugend und die Jungens bei der Aufstiegsfeier Anfang Juli 

13.06.2019 Die Saison ist nun auch für die Jugend endgültig passe – aus Dorstfelder Sicht war sie trotz des Abstieges der B-Jugend in allen im Leistungsbetrieb spielenden Altersklassen außergewöhnlich erfolgreich: D-Jugend Klassenerhalt – war nicht unbedingt zu erwarten, C2-Jugend Aufstieg zur KL B, C1-Jugend Aufstieg zur KL A, A-Jugend Meister und Aufsteiger zur KL A.  Die Senioren Eins beginnen ab dem 03.07. mit der Vorbereitung, die weiteren Teams der Senioren folgen bis zum 10.07.19. Dann gehen die Junioren erst in den Ferien, hier beginnt die Vorbereitung individuell ab ca. 20.08.2019.  

12.06.2019 Dorstfelder SC – TuS Holzen-Sommerberg, Mi. 12.06.2019, 19:00 Uhr, Sportanlage Zum Bärenkamp (Plümers Ort 6A, 44329 Dortmund), Ausrichter SF Ay Yildiz Derne um den Aufstieg zur KL A  (Sonderklasse). Wir haben einen zweiten Sonderligisten! Knapp mit 3-2 setzte sich unsere C1-Jugend durch! Die Torfolge:  HZ 0-0, 1-0 36., 1-1 42., 2-1 46., 2-2 in der 62. Minute. In der 1. Minute der Nachspielzeit (70+1)muss Derne nahezu explodiert sein, der Aufstiegstreffer zum 3-2 Endstand. Torschützen Dorstfeld xy 3x, Holzen-Sommerberg xy 2x – das gibt es auch nicht alle Tage…….. Mit einer bärenstarken Mannschaftsleistung gelang unter Uwe und Marvin der 5. Aufstieg in 6 Jahren – sehr bemerkenswert! Viele Jungens haben alle fünf Aufstiege mitgemacht – nun ist die Herausforderung die B-Jugend aus dem Tal der Tränen zu holen, aber damit kennt sich die Combo ja aus! Viel Erfolg und Danke!  

08.06.2019  Wie bekannt, ist Türkspor eindrucksvoll in die BZL marschiert, dadurch ist das Lokalderby in trockenen Tüchern. Unsere Dritte hingegen unterlag im Finale um den Aufstieg in die KL B vs. TuS Kruckel mit 0-4. In einem Spiel das 10 gegen 10 endete aber trotzdem sehr fair war konnte der DSC zu keiner Zeit Akzente nach vorne setzen. Ein wunderschönes Kopfballeigentor brachte die südlichen früh in Führung. Auf dem traditionellen Pfingstturnier in Westrich erreichte unsere C2 nach einem Sieg u.a. vs. Westf. Huckarde einen hervorragenden 3. Platz. Wir wollen uns stetig verbessern, unter diesem Motto erreichte die C2 bei einen gut besetzten Turnier in Hattingen am Pfingstmontag Platz 2.  

05.06.2019 Aufstieg zur KL B Halbfinale Dorstfelder SC III – VFL Kemminghausen III um 19 Uhr in SuS Derne.  Auch im Halbfinale blieb Daniels Combo ungeschlagen und erreichte mit einem 3-1 (2-0) vs. VFL Kemminghausen durch Tore von Florian Schöndorfer, Aissa Ghoudan und Azzem Ahed das Finale um den Aufstieg in die KL B gegen den TuS Kruckel am Samstag den 08.06. in BV Brambauer Am Freibad. Wenn Türkspor Dortmund am heutigen 06.06. seinen 5-1 Vorsprung aus dem Hinspiel bei Eintracht Gelsenkirchen verteidigt steigt der Sieger aus o.g. Finale in die KL B auf. Dann wäre auch das Lokalderby in der KL A gegen DJK Eintr. Dorstfeld fix, unsere Nachbarn setzten sich nach einer dramatischen Schlussphase (vier Tore in der zwölfminütigen Nachspielzeit!)  im Endspiel der KL B Relegation gegen SV Körne durch.

02.06.2019 A-Jugend auswärts in TuS Eichlinghofen – erste und einzige Niederlage 1-3.  B-Jugend auf dem Bummelberg vs. Holzen-Sommerberg in dreifacher Unterzahl 45 Min. durchgehalten – 0-2. 

01.06.2019  SV Körne 83 Winkelriedweg 13:30 Uhr  KL C Aufstiegsrundenviertelfinale DSC III vs. DJK Saxonia 4-1 (1-1), der DSC machte das Spiel und konnte die glückliche Führung der Saxonen durch Tore von Benjamin Wörn, Florian Schöndorfer (A-Jugend) und zweimal Jan Berners in einen verdienten Sieg umwandeln. Im HF (Mittwoch 19 Uhr in SuS Derne wartet der VFL Kemminghausen III.  Nochmals viele, viele Tore fielen am letzten Spieltag in den Kleinfeldspielen überwiegend auf dem Bummelberg. C2 Saisonende,  C1 hält sich bereit für das EINE, entscheidende Spiel um den Aufstieg in die Sonderklasse (KL A) vs. TuS Holzen-Sommerberg.  Alte Herren unterlagen mutmaßlich geschwächt durch die strapaziöse Reise über den Ardey in VFB Westhofen mit 1-4.       

29.05.2019 19 Uhr: Internationales Freundschaftsspiel der A-Jugend gegen eine Londoner Mannschaft – 1-1. 

27.05.2019  Nach dem Abstieg erfolgt der große Umbruch im DSC: viele Spieler werden uns verlassen. Auf „Pump“ eine (vielleicht) wettbewerbsfähige BZL-Mannschaft einzukaufen kam für uns nicht in Frage….. der sportliche Abstieg hat uns die schmerzliche Entscheidung abgenommen. Alles Gute den Spielern die uns verlassen!  Die verbleibenden Spieler werden mit der zweiten zu einer schlagkräftigen KL A Truppe verschmolzen. ÜL und Betreuer: Mike Böttcher, Peter Brdonkalla (zögert noch), Sven Schneeloch, Udo und Heike Stiller sowie als Reserve der Unterzeichner. Aus diesem Grund verzichtet die Zweite auch auf die Entscheidung um Platz 2 und wünscht Mengede 08/20 II viel Erfolg in der Relegation. Daniel Naujocks der noch um den Aufstieg kämpft, übernimmt mit seiner Truppe die KL B – ist also quasi schon aufgestiegen…  Die Kult-Kicker der vierten rücken zur dritten auf. Nach vielen Jahren wird der DSC als ein Pionier des Frauenfußballs  wieder eine Frauenmannschaft melden und die wird (unter Vorbehalt)  wegen der wenigen verbleibenden Frauenmannschaften gleich in der KL A antreten…….   

26.05.2019 Die derzeit Punktgleichen Zweiten der KL B 1,  DSC 09 II – Mengede 08/20 II treffen zum Abschluss der Bummelberger Seniorensaison um 15 Uhr  aufeinander. Sieger Platz 2 wie oben, Remis Platzierungsspiel um Platz 2 am 28.05.19……  im vorgenannten Spiel trennte man sich 3-3 durch Tore von Kawa Hamza (2) und Florian Schöndorfer. Im Vorspiel konnte die Dritte es etwas ruhiger angehen lassen und Kräfte für das Viertelfinale am nächsten Samstag sammeln: trotzdem ein 6-0  vs. Oespel-Kley II, es trafen: Azzem Ahed, Marvin Simmes, Berisha Besjan, Marvin Gehrmann und Jan Berners (2).  Die Vierte gab ihre Visitenkarte in RW Germania III ab und kehrte mit einer „Klatsche“ zurück. B-Jugend siegt gegen in  Unterzahl spielende BW Alstedde II  mit 6-0 – ein schöner Erfolg zum Abschied aus der KL B.  A-Jugend Spielfrei. Die Erste reiste nach Westfalia Wethmar, um doch noch den Klassenerhalt zu realisieren war ein Sieg erforderlich. Mit einer 3-4 Niederlage (2-2) ist der Abstieg in die KL A perfekt, die vorerst letzten BZL-Tore erzielten Marcel Neumann, Alex Rotgang und Ron Hibbeln. Emotionslos nahm die „Mannschaft“ den Abstieg zur Kenntnis – traurig! 

25.05.2019 Auswärtsspieltag der Junioren: C2 sagt Pflichtspiel ohne Wertung in BSV Schüren ab.  Die Spielfreie C1 testet auf dem Bummelberg und siegte torreich 5-3 vs. BV Brambauer, bemerkenswert ein vierfach Torschütze – zwei vor und zwei nach dem Pausentee. Das Team scheint gerüstet für das Aufstiegsentscheidungsspiel: da Hombruch III in der BZL den Klassenerhalt geschafft hat, wird gegen den Dritten der Gruppe 2 (Lüner SV/BW Alstedde) der fünfte Aufsteiger zur KL A ausgespielt. Gerüchte wonach der DSC bereits aufgestiegen ist, können nicht bestätigt werden, wir wissen aber alle, im Jugendfußball geht das auch schnell, wenn in den oberen Klassen nicht genügend Teams gemeldet werden. Die D-Jugend macht den Klassenerhalt mit einem 1-3 im direkten Vergleich in VFL Kemminghausen perfekt, der VFL muss den bitteren Gang in die dritte Liga gehen. Bereits in der 10. Minute die DSC-Führung durch ein Eigentor, in der 36. und 38. Minute machte ein Dorstfelder Doppeltorschütze alles klar, kurz vor Schluss gelang den Hausherren nur noch Ergebniskosmetik. Auch der D-Jugend Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt. In den Kleinfeldspielen unterhalb der D-Jugend gab es mehr Schatten als Licht. Die Alten Herren siegten im ersten Spiel nach der Osterpause mit 8-3 in BSV Schüren.